China steigt unverzüglich aus der Kohlenutzung aus. Die entsprechende Energiemenge steht damit zunächst nicht zur Verfügung. Bereits jetzt stehen Produktionen still und weitere wochenlange Stillstände sind geplant. Im Februar 2022 wird die Produktion komplett eingestellt werden. Deutliche Preissteigerungen und ein stark reduziertes Angebot werden das Jahr 2022 prägen.