COMA Additive übernimmt zum 01. Juli 2020 den Vertrieb der Silikon-Additive des chinesischen Premium-Herstellers ZHEJIANG JAVA SPECIALTY CHEMICALS CO.,LTD.

Hauptmärkte für die neuen Produkte sind die Kabelindustrie sowie Hersteller von Automotive-Interieur-Anwendungen.
Die neuen Produkte sind eine ideale Erweiterung des bestehenden, eigenen Produktprogrammes der marktbekannten COMAX-Additive.

Durch die neue Vereinbarung überwindet JAVACHEM die langen Logistikrouten und entgegnet den durch die Corona-Pandemie aufgekommenen Lieferengpässen.
JAVACHEM ist seit vielen Jahren wichtiger Rohstofflieferant für asiatische und europäische Zulieferer der Automobilbranche und möchte diese Position nun auch in Europa etablieren.
Mit COMA Additive bekommt man einen Partner, der technische Kompetenz mit spezifischer Marktkenntnis verbindet.